START    KONTAKT SITEMAP      

Warning: include(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_include=0 in /var/www/web312/html/weltraumforschung.de/archiv/wissennewv.php on line 45

Warning: include(http://www.weltraumforschung.de/header.php): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /var/www/web312/html/weltraumforschung.de/archiv/wissennewv.php on line 45

Warning: include(): Failed opening 'http://www.weltraumforschung.de/header.php' for inclusion (include_path='.:/var/www/web312/html:/usr/share/php:/usr/share/php/PEAR:/var/www/web312/html/admin:/var/www/web312/phptmp') in /var/www/web312/html/weltraumforschung.de/archiv/wissennewv.php on line 45

Warning: include(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_include=0 in /var/www/web312/html/weltraumforschung.de/archiv/wissennewv.php on line 53

Warning: include(http://www.weltraumforschung.de/archiv/navigation.php): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /var/www/web312/html/weltraumforschung.de/archiv/wissennewv.php on line 53

Warning: include(): Failed opening 'http://www.weltraumforschung.de/archiv/navigation.php' for inclusion (include_path='.:/var/www/web312/html:/usr/share/php:/usr/share/php/PEAR:/var/www/web312/html/admin:/var/www/web312/phptmp') in /var/www/web312/html/weltraumforschung.de/archiv/wissennewv.php on line 53
04.02.199Marserkundung mit dem Flugzeug    

Nach einer ganzen Reihe erfolgreicher Missionen, wie Mars Pathfinder und Mars Global Surveyor, die in den letzten Jahren der Erforschung des Roten Planeten dienten, will die NASA dies jetzt mit einem Flugzeug tun. "Das wird eine unglaubliche Sache," begeistert sich NASA-Chef Daniel Goldin. "Wir haben umfangreiche Vorarbeiten geleistet, so daß wir voller Zuversicht sind." Die Mission des Mars Airborne Geophysical Explorer (MAGE) genannten Flugzeuges soll in Zusammenarbeit mit dem Ames Research Center, den Malin Space Science Systems, dem Naval Research Laboratory und der Orbital Sciences Corporation erfolgen. Durch diese breite Kooperation will man die anfallenden Kosten wesentlich senken.

Vorrangiges Ziel von MAGE ist die Klärung der Frage, wie sich die Canyons des Valles Marineris gebildet und anschließend entwickelt haben. Das Flugzeug wird, über der Marsoberfläche fliegend, die Erkundungsarbeiten selbständig ausführen. Die gewonnenen Daten werden sodann zur Erde übermittelt und für die Festlegung der weiteren Erforschungsstrategie des Roten Planeten benutzt.

Die Flugzeugmission soll im Jahre 2003 durchgeführt werden - das Jahr, in dem sich der historische erste Flug der Brüder Wright zum hundertstenmal jährt. Gestartet werden soll das Unternehmen von einer Ariadne-5-Rakete aus. Nach dem Ausklinken des vollautomatischen Flugzeuges wird sich nahe der Marsoberfläche dessen hitzebeständige Schutzhaut lösen und Fallschirme werden seine Fallgeschwindigkeit verringern. Schließlich werden sich die Tragflächen entfalten und es wird für einige Tage über die Landschaft des Mars dahinfliegen.

Was sich so simpel anhört, birgt jedoch große technische Probleme. Die Marsatmosphäre ist extrem dünn, weshalb das Flugzeug ultraleicht sein muß. Die Wissenschaftler haben errechnet, daß das Maximalgewicht 205 Kilogramm nicht überschreiten darf. Auch müssen die Tragflächen außergewöhnlich lang sein, da ansonsten keine Stabilität des Gefährtes unter den stark wechselhaften Marsbedingungen möglich ist. Zum Vergleich: die Marsatmosphäre ist der unseren in 40.000 Metern Höhe vergleichbar - eine Boing 737 fliegt etwa in 10 000 Metern Höhe. Das Mars-Flugzeug muß außerdem in der Lage sein, weitestgehend selbständig zu operieren, da eventuelle Korrektursignale von der Erde zum Mars etwa 8 Minuten dauern.

Nasa-Link zum Thema


Copyright © 1998 - Weltraumforschung.de
Vervielfältigungen - auch auszugsweise - sind nur nach ausdrücklicher
Genehmigung gestattet. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt!

Warning: include(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_include=0 in /var/www/web312/html/weltraumforschung.de/archiv/wissennewv.php on line 125

Warning: include(http://www.weltraumforschung.de/footer.php): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /var/www/web312/html/weltraumforschung.de/archiv/wissennewv.php on line 125

Warning: include(): Failed opening 'http://www.weltraumforschung.de/footer.php' for inclusion (include_path='.:/var/www/web312/html:/usr/share/php:/usr/share/php/PEAR:/var/www/web312/html/admin:/var/www/web312/phptmp') in /var/www/web312/html/weltraumforschung.de/archiv/wissennewv.php on line 125

Weltraumforschung.de  |  Impressum